Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Kurse

Vorgaben für SKF-Kurse

Ab dem 13. September 2021 ist die Zertifikatspflicht erweitert auf Veranstaltungen in Innenräumen, was auch den Präsenzunterricht in der Weiterbildung betrifft. Kursteilnehmer:innen sind verpflichtet, das Covid-Zertifikat (Geimpft, Getestet, Genesen) in einer App oder in Papierform mit einem Personalausweis vorzuweisen. Von der Zertifikatspflicht ausgenommen sind fixe Gruppen bis 30 Teilnehmer:innen. Hier gilt weiterhin die Masken- und Abstandspflicht sowie die 2/3 Belegung des Raums.

Die SKF-Kurse finden im Aargau wenn möglich als Präsenzveranstaltungen statt. Wir berücksichtigen bei der Durchführung vor Ort die kantonalen Richtlinien und halten die Schutzkonzepte ein.