Medica

searching

Fachgruppe Politik und Gesellschaft   

Die Fachgruppe Politik und Gesellschaft setzt sich mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander. Sie lässt sich zu sozial- und frauenpolitischen Themen im Kanton vernehmen. Die Fachgruppe gibt auch in der Presse ihre Meinung kund.

«Harmos» – Interkant. Vereinbarung über die Harmonisierung der obligatorischen Schule, «Interventionsprojekt gegen häusliche Gewalt», «Betreuungsgesetz» … dies eine kleine Auswahl aus den Vernehmlassungen, zu denen der Kanton die Stellungnahme des AKF eingeholt hat. Die Haltung resp. die Meinung des AKF ist vor allem bei sozial- und bildungspolitischen Themen sehr gefragt.

Da jede Vernehmlassung immer eine intensive Auseinandersetzung voraussetzt, wird diese Aufgabe durch unsere Fachgruppe wahrgenommen, um den Kantonalvorstand zu entlasten. Jedes Mitglied der Fachgruppe setzt sich bereits zuhause mit den Papieren auseinander. An der Sitzung werden dann die verschiedenen Argumente und Inputs diskutiert, um die gestellten Fragen aus der Vernehmlassung zuhanden des Kantonalvorstandes zu beantworten. Wir setzen uns mit den oftmals sehr komplexen Themenfeldern vertieft auseinander, um dem Kanton die Stimme des AKF weiterzuleiten.

Falls Dich gesellschaft-politische Themen interessieren und dich engagieren möchten, setzte dich mit uns in Verbindung. 


Römisch-Katholische Kirche im Aargau