Medica

searching

PfeFFeroni - Ab ins Pfefferland!
14.30 - 16.30 Uhr
Restaurant Bijou, Bremgarten   

01.03.2015

Pfeffrige (Erotik-)Sünden in der Literatur und in der Bibel
informieren - diskutieren - philosophieren

Der Aargauische Katholische Frauenbund AKF lädt zum 1. PfeFFeroni ein. Diese Plattform bietet Gelegenheit, in lockerer Runde über verschiedenste Themen zu informieren, diskutieren und philosophieren. Jeweils zum meteorologischen Jahreszeitenwechsel wird dazu eingeladen.

Der erste Anlass vom 1. März 2015 ist dem Thema gewidmet „Pfeffrige (Erotik-)Sünden in der Literatur und in der Bibel oder doch eher ins Pfefferland gewünscht?“ Er wird geleitet von Angela Büchel, Theologin und dem Kantonalvorstand des AKFs. Wir freuen uns auf viele interessierte Frauen und Männer, Mitglieder und Nichtmitglieder. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.


Römisch-Katholische Kirche im Aargau