Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Willkommen heissen und Abschiednehmen in der FG Kirche

Wechsel in der Fachgruppe Kirche

Beim Ideen wälzen, Zusammenarbeiten, Planen, Durchführen, Zusammensitzen, Feiern entstehen Freundschaften.

Ein Abschiednehmen ist immer ein spezieller Moment der Reflexion, des sich Erinnern an gemeinsam Erlebtem. Schön ist jedoch dazu noch ein herzlich Willkommen zu feiern, wenn sich jemand entschliesst mitzuwirken. 

So nimmt die FG Kirche nach zig Jahren Mitwirkung Abschied von Rösli Obrist und Veronika Werder, beide werden ganz herzlich verdankt. Alle freuen sich, dass mit Caroline Küng eine Nachfolgerin für Veronika Werder gefunden wurde. 

Die Fachgruppe freut sich, falls noch mehr Frauen mitmachen möchten. Bitte melde dich unverbindlich für Informationen. 

Die Fachgruppe Kirche

bringt Ideen für spirituelle Anlässe ein. Den Ortsvorständen bietet sie durch Werkstattangebote das Rüstzeug für die konkrete Arbeit. Mit ihrer Arbeit will die Fachgruppe zu einer offenen, dialogischen Kirche beitragen und das Frauennetzwerk stärken.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Begegnung mit anderen Religionen. Zu den Anlässen der Fachgruppe Kirche gehören der jährliche Sternmarsch für den Frieden, die Erstkommunionstagungen für Eltern und Kinder, aber auch abwechselnde Pilgertage, spirituelle Momente oder Führungen.