Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Der FrauenBund an vorderster Front

Schweizer Katholikinnen übernehmen eine Vorreiterrolle

Noch nie haben Katholikinnen mit so viel Nachdruck so konkrete Forderungen für eine geschlechtergerechte Kirche gestellt, titelt heute morgen bereits der Tages-Anzeiger bezüglich der sieben Erwartungen der SKF gegenüber den Schweizer Bischöfen.

Gerne informieren wir euch über die Medienmitteilung, die wir heute Nachmittag den Medien zusenden werden. Verlauf des Abends rechnen wir ausserdem mit einem Artikel auf kath.ch.

Wir freuen uns über die Weiterverbreitung auf euren Websites, Newslettern und Social Media Kanälen. Die gemeinsam mit der SBK formulierten Erwartungen an eine geschlechtergerechte Kirche sind ein wichtiger Meilenstein für «Gleichberechtigung. Punkt. Amen». 

Sarah Paciarelli, SKF Kommunikation und Bildung